22. Dezember 2012

Herkunft

In Brasilien, 150 km von der Stadt Belo Horizonte gibt es die kleinen Orte Papagaios, Felixlandia, Pornpeu in denen der Mustang Schiefer abgebaut wird und von dort in die ganze Welt exportiert wird.

Einfach und effektiv. Wer den Schiefer kennt, benötigt nicht viel um ihn gekonnt zu verarbeiten.

Geschick verbunden mit langjähriger Erfahrung sind nötig, um qualitativ hochwertigen Schiefer zu gewinnen. Der Abbau ist ordentlich organisiert und die ganze Region profitiert von der steigenden Nachfrage.